Nelly Felenda – Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie


Kapitel 8: Energetische Heilweisen | 8.2: Seelengesang

Energetische Heilweisen

Hildegard von Bingen

Nelly Felenda singt Hildegard von Bingen Lieder

Hildegard von Bingen lebte von 1098 bis 1179. Sie war Äbtissin, Heilerin, Musikerin, Philosophin, Dichterin, Mystikerin und Seherin. Ihre Lieder verbinden uns stark mit unserem heilerischen Potential und lassen uns die Verbundenheit mit den Großen Ganzen, mit dem Universum wieder spüren. Hildegard bekam ihre Lieder in ihren Visionen; Sie sang für die Schöpfung, die himmlischen Mächte, die Erde, die Glaubensträger und Heiligen.

Sie entwickelt in ihrer Musik die Gothik weiter, der Tonumfang geht über 2 Oktaven und sie wagt größere Tonsprünge wie Quarten oder Quinten.
Hildegards Lieder entstanden lange bevor die heute gebräuchliche temperierte Stimmung verwendet wurde.
Ich begleite die Lieder mit der Kinnor, einer pythagoräisch- äolisch gestimmten 10-Saiten Harfe, dem Chakraphon, einem sehr obertonreichen Klangspiel, dass auf der Ober- und Untertonreihe basiert und der Shrutibox, einem indischen Harmonium ohne Tasten, mit dem man wunderbar einen Bordunton spielen kann.

Konzert am 21. Mai 2017 um 15 Uhr
in der Schlosskirche auf dem Elfenfestival auf Schloss Blumenthal

Eintrittkarten zu 12 Euro können gerne hier bestellt werden:
heilung@nelly-felenda.de